Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG)

Bilanzierung nach der Bilanzrechtsreform

Im Verlauf der rund zweijährigen Beratungen hat die große Reform des Bilanzrechts einige Änderungen durchlebt. Vor allem die Finanzkrise hat ihre Spuren hinterlassen und einige Vorhaben wieder zurückgedrängt. Trotzdem handelt es sich um die größte Reform des deutschen Bilanzrechts seit mehr als zwanzig Jahren.

Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) hatte zwei große Ziele: Mit der Reduzierung von Bilanzierungs- und Offenlegungspflichten werden kleine Unternehmen entlastet. Außerdem wurden die Bilanzierungsvorschriften des HGB entrümpelt und an internationale Rechnungslegungsstandards angeglichen, sodass die Bilanzen nach HGB aussagekräftiger werden.

Weitere Informationen finden Sie im Downlaod....

Downloads



Zurück



Schmitt & Partner
Steuerberatungsgesellschaft

kontakt@schmittundpartner.de
kontakt@schmittundpartner.de

... mehr als Steuern sparen!

Standort Wolfhagen

Mittelstraße 28
34466
Wolfhagen

+49 5692 9886-0
+49 5692 9886-0
Standort Wolfhagen

Mo, Mi, Fr
8:00 bis 16:00 Uhr
Di, Do
8:00 bis 18:00 Uhr

Standort Zierenberg

Marktplatz 4
34289
Zierenberg

+49 5606 3412
+49 5606 3412
Standort Zierenberg

Fr
14:00 bis 17:00 Uhr

© 2017 CHC ONLINE | SOLVA
Seitenanfang